FAQ

Was ist Ihr Anliegen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter und stellen Ihnen hier die häufigsten Fragen und Antworten zur Verfügung.

Meine Augenblicke

Wie erstelle ich eine Suchanfrage?
Wählen Sie in der Navigation auf der Startseite "Meine BVG" "Meine Augenblicke". Klicken Sie dann auf "Alle Augenblicke". Hier legen Sie das entsprechende Verkehrsmittel und die Tageszeit fest und klicken auf "Anfrage absenden". Um die Suche noch zu präzisieren, können Sie jetzt noch eine Linie wählen. Sie können die Anfrage nun unter "Suche speichern" zu Ihren Suchagenten hinzufügen.
Wie erstelle ich einen Augenblick?
Sie möchten Ihren erlebten Augenblick für andere einstellen? Kein Problem. Zuvor müssen Sie sich in Meine BVG registrieren und anschließend einloggen. Dort gibt es dann den Navigationspunkt "Augenblick eingeben".
Wie kann ich mich per E-Mail über neue "Meine Augenblicke" informieren lassen?
Unter "Meine Augenblicke" in der Navigation auf "Einstellungen" klicken. Hier haben sie die Möglichkeit auszuwählen, ob Sie per E-Mail über neue "Augenblicke" mit ihren Suchkriterien informiert werden wollen.

Sie können diese Einstellung jederzeit wieder ändern.
 
Wie lösche ich alte Suchanfragen?
Wählen Sie in der Navigation auf der Startseite "Meine BVG" "Meine Augenblicke". Klicken Sie anschließend auf "Agenblicks-Alarm". Hier können Sie unter "Gespeicherte Suchen“ ihre Suchanfragen wieder löschen.
Wo finde ich die Blacklist?
Leider gibt es auch penetrante, unangenehme Zeitgenossen. Lassen Sie sich von denen nicht stören! Wenn Sie von solchen Nutzern keine weiteren Nachrichten erhalten möchten, dann können Sie diese auf Ihre "Schwarze Liste" setzen.

Ihre Blacklist können Sie unter dem Menüpunkt Einstellunge einsehen und bearbeiten.
 
Wo kann ich mein Pseudonym anpassen?
Nomen est Omen. Darum können Sie sich speziell für die BVG Augenblicke einen passenden Namen zulegen, damit Sie leichter wieder erkannt werden (zum Beispiel DalmatinerFrau, Marc mit Melone).

Dieser Name, auch Pseudonym genannt, kann von Ihrem Benutzernamen, den Sie für den Clublogin benutzen, abweichen. Außerdem brauchen Sie das Pseudonym nicht sofort bei der Registrierung angeben, sondern können es später im Profil ergänzen.

Wichtig: Um "BVG Augenblicke" vollständig zu nutzen, brauche Sie dieses Pseudonym und es kann nachträglich nicht geändert werden.